Markise Zenara mit gestreiftem Tuch © weinor

Genießen Sie die Freiluft-Saison in vollen Zügen –
unter Ihrer schönen Markise für Balkon und Terrasse

An sonnigen Tagen sind Balkon und Terrasse genau der richtige Ort, um die Freiluftsaison ausgiebig zu genießen. Und eine schöne Markise macht diesen Genuss perfekt. Denn das textile Dach schützt vor schädlicher UV-Strahlung, Überhitzung und störenden Blendungen. Und wenn die Sonne versinkt, entsteht unter Ihrer Markise ein behaglicher Raum für entspannte Stunden bis tief in die Nacht hinein.

Wer Wert auf langlebige Produkte, hochwertige Verarbeitung, durchdachte Funktionalität und schickes Design legt, der ist beim Markisenkauf bei Optimal Bautechnik an der richtigen Adresse. Denn unsere Marken-Produkte erfüllen alle diese Kriterien ohne Wenn und Aber. Hinzu kommt eine große Auswahl an Tuchdesigns und Gestellfarben, die keine Wünsche offen lassen. Farb- und Textil-Muster halten wir in unserer Ausstellung zur Auswahl für Sie bereit. Und wenn Sie nach vielen Jahren vielleicht Lust auf ein neues Markisentuch haben, tauschen wir es gerne für Sie aus.


Wir bieten Ihnen die Markise, die am besten zu Ihren Ansprüchen
und der Einbausituation vor Ort passt

Damit Sie lange Freude an Ihrer Markise haben, nehmen wir uns gerne Zeit für die persönliche Beratung – wenn gewünscht, auch bei Ihnen vor Ort. Dort können wir uns dann gleich selbst ein Bild von der Einbausituation machen. Denn die ist entscheidend für die Wahl des richtigen Markisen-Typs.

Offene Markise

Markise Topas © weinor

Die offene Gelenkarm-Markise eignet sich besonders gut, wenn die Konstruktion bereits durch einen darüber liegenden Balkon oder einen Mauervorsprung geschützt wird. Denn Tragerohr, Tuchwelle und Gelenkarme sind weitestgehend offen angebracht.

Unsere Modell-Empfehlungen: Offene Markise TOPAS

Unser preiswertes Einstiegsmodell verfügt über alle Qualitäten einer weinor Markise – z.B. LongLife Gelenkarm, spinndüsengefärbtes Tuch und stabiles Ausfallprofil. Ein optionales Dach erhöht den Schutz für das Tuch von oben. Die TOPAS bieten wir Ihnen als 1-teilige Anlage mit den maximalen Abmessungen 7 m breit und 4 m Ausfall oder als zweiteilige Anlage mit einer Breite von bis zu 12 Metern für sehr große Terrassen. Auch in der Gastronomie und der Hotellerie wird die TOPAS daher gerne zur Beschattung des Außenbereiches eingesetzt. Zumal sie sehr windstabil ist (getestet bis Windstärke 5 nach Beaufort).

Halbkassetten-Markise

Die Halbkassetten-Markise ist nach unten hinten offen und gut für Einbauorte geeignet, wo eine Vollkassette nicht notwendig ist. Das Markisentuch liegt geschützt in der Halbkassette, die Gelenkarme bleiben jedoch sichtbar. Unsere Modell-Empfehlung: SEMINA

Halbkassetten-Markise SEMINA

Diese Markise zählt nicht von ungefähr zu den beliebtesten aus dem weinor-Programm. Neben modernem Design überzeugen auch Details, wie die patentierte Windhochschlagsicherung und die integrierte Regenrinne zur zuverlässigen Ableitung des Regenwassers über die Seitenkappen am Ausfallprofil. Die Bedienung der SEMINA kann wahlweise manuell per Kurbel oder mit elektrischem Antrieb erfolgen. Die Markise ist geeignet für die Wand-, Decken- oder Dachsparrenmontage. Die maximale Breite beträgt dabei 7, der maximale Ausfall 3,50 Meter. Auch die SEMINA fertigen wir natürlich passgenau auf Maß.

Markise Semina © weinor

Kassetten-Markise

Bei der Kassetten-Markise sind Tuch und Technik nach dem Einfahren so sicher geschützt wie in einem Safe. Staub, Regenwasser oder Schmutz werden wirkungsvoll abgehalten. Die Kassetten-Markise ist eine gute Lösung für frei stehende Konstruktionen oder für Montageorte, die starken Witterungseinflüssen ausgesetzt sind.
Unsere Modell-Empfehlungen: CASSITA II/LED, OPAL DESIGN II/LED, SEMINA LIFE/LED und KUBATA/LED

Die Kassetten-Markise CASSITA II / LED

Markise Cassita II © weinor

Nur 12 cm hoch ist die Kassette dieser formschönen Markise, die – unabhängig von der Größe – nur 2 Wandanschlüsse benötigt. Der Neigungswinkel lässt sich Dank einer praktischen Verstellkonsole stufenlos von 5 bis 45° in die gewünschte Position bringen. Die Markise verfügt serienmäßig über einen Motorantrieb. Mit der Funksteuerung BiConnect lässt sich nicht nur das Tuch bequem ein- und ausfahren, sondern auch das Licht der optionalen LED-Leiste stufenlos dimmen. Balkone und Terrasse bis zu einer Breite von 5,50 und einer Tiefe von 3 Metern stellen Sie mit der CASSITA II stilvoll in den Schatten.

Die Kassetten-Markise OPAL DESIGN II / LED

Markise Opal Design II © weinor

Mit Ihren runden Formen macht dieses Markisen-Modell nicht nur eine gute Figur an Ihrer Fassade, sondern setzt mit der großen Auswahl an Gestellfarben und modischen Tuchdesigns auch gestalterische Akzente. Selbst wer Großes vorhat, trifft mit der OPAL DESIGN II die richtige Wahl. Als 2-teilige Anlage (mit Schlitz-abdeckung) kann die Markise mit einer Breite bis zu 12 Metern ausgeführt werden. In der Standardversion sind es immerhin bis zu 6,50 Meter, bei einem Ausfall von jeweils 4 Metern. Praktisch: Die integrierte, optionale LED-Beleuchtung spendet auch dann Licht, wenn das Tuch eingefahren ist.

Die Kassetten-Markise SEMINA LIFE / LED

Markise Semina Life © weinor

Dieses Modell ist die Weiterentwicklung der bewährten Halbkassetten-Markise SEMINA. Bei der neuen Generation LIFE ist umfangreicher Witterungsschutz gewährleistet, weil die Kassette das Tuch sicher vor Umwelteinflüssen bewahrt. Gedämpfte Einlaufrollen gewährleisten ein verschleißfreies Schließen der Markise. Das gesenkgeschmiedete Aluminium-Gelenk sorgt für einen exzellenten Tuchstand. Als zusätzlicher Sicht-, und Blendschutz empfiehlt sich ein Volant. Bei der Modell-Variante LED tauchen Sie Balkon und Terrasse auf Knopfdruck in angenehmes Licht. Die Maße der SEMINA LIFE: Breite x Ausfall (max.) 6,5 x 4 Meter.

KUBATA, konsequent geradlinig für moderne Architektur

Markise Kubata © weinor

Gerade Linie und kubische Formen liegen bei moderner Architektur voll im Trend. Wir bieten Ihnen jetzt die passende Markise dazu. Mit der neuen KUBATA stellen Sie Ihre Terrasse stilvoll in den Schatten. Keine Schraube stört das kubische Design der Vollkassette, die sowohl zur Deckenmontage (auf oder unter dem Dach) als auch zur Dachsparrenmontage bei einem überstehenden Dach bestens geeignet ist. Auch bei der KUBATA sorgt der bewährte weinor LongLife-Arm dafür, dass das Tuch stets straff gespannt ist. Eine integrierte Windhochschlagsicherung verhindert das Hochschlagen des Markisentuches bei untergreifendem Wind und beugt so einer Beschädigung vor. Bei einer maximalen Breite von 6,5 und einem maximalen Ausfall von 4 Metern dürfte die KUBATA für die Beschattung der meisten Terrassengrößen bestens geeignet sein.

Einbaubeispiele und Detailinformationen finden Sie im hier hinterlegten Sonderprospekt.

Hinweis: Die mit dem Zusatz “LED” versehenen Modelle bieten wir Ihnen optional mit integrierter Lichtleiste. So können Sie die schönen Sommerabende unter Ihrer Markise noch länger genießen.


Tuch, Gestell und nützliche Erweiterungen –
Material, Auswahl und Verarbeitung machen den Unterschied

Das Tuch ist natürlich das sichtbarste Element Ihrer Markise. Bei unseren Produkten ist es wahlweise aus Acryl- oder Polyester-Fäden gefertigt, in jedem Fall aber äußerst wasser- und schmutzabweisend. Dadurch und durch die spezielle Spinndüsenfärbung, bei der die Farbpigmente bereits in die Faser eingelagert werden, bleibt das Tuch dauerhaft farbbrillant. Bei mehr als 200 Tuchdesigns sollte auch für Sie das Richtige dabei sein.
Und natürlich erhalten Sie von uns auf Wunsch auch gleich den passenden Volant im gleichen Tuch dazu. Der Volant schützt Sie vor Blendung durch die tiefstehende Sonne oder vor allzu neugierigen Blicken der Nachbarn.
Das gilt auch für den seitlichen Sichtschutz. Der lässt sich bei Bedarf einfach ausziehen und sorgt dafür, dass Sie Terrasse und Balkon auch an windigen Tagen ohne Einschränkungen nutzen können.

Ein sehr beliebtes Accessoire ist der Heizstrahler. Damit schicken Sie die gemütlichen Abende in die Verlängerung. Es ist schon erstaunlich, welche Heizkraft das kompakte Modul auf Knopfdruck entwickelt. Der schwenkbare Infrarot-Kurzwellen-Heizstrahler verwandelt 90 bis 95% der elektrischen Energie direkt in Wärme. Dabei heizt sich das Gehäuse selbst kaum auf. Umso kuscheliger wird’s auf Ihrem Lieblingsplatz im Freien. Der Heizstrahler wird auch sehr gerne als nützliche Zusatz-Ausstattung zum Terrassendach genutzt und wird vom Optimal-Fachteam auch bei bereits vorhandenen Markisen oder Dächern fachgerecht nachgerüstet.

Für stimmungsvolle Beleuchtung empfehlen wir LED-Lichtleisten, die gleich in die Profile integriert werden können. Entscheiden Sie sich für eine Funk-Fernsteuerung, können Sie das Licht bequem aus dem Sessel heraus an- und ausschalten. Das gilt im Übrigen auch für alle anderen Erweiterungen. Ausgerüstet mit E-Antrieb fahren Markise und Volant per Fernbedienung ein oder aus und der Heizstrahler erzeugt auf Knopfdruck Wärme. Wenn Sie das „live“ erleben möchten, besuchen Sie einfach unsere Ausstellung in Schwentinental, Nähe Kiel.

Hier haben wir weitere Informationen zu Markisen für Sie hinterlegt:

Markise Zenara mit Beleuchtung © weinor Markise im Hintergrund, Frau mit Fernbedienz#ung davor © weinor

Übrigens:

Wir sind auch für komplexe Anlagen – zum Beispiel für Gastronomie und Hotellerie Ihr kompetenter Ansprechpartner. Eine Anfrage lohnt sich immer!

Jetzt Termin vereinbaren »


Optimal Bautechnik ist ausgewählter TOP-Partner von Weinor, einem der führenden Hersteller von Marken-Markisen.

Logo Weinor Logo Weinor Toppartner

Wir verwenden Cookies, um die Dienste ständig zu verbessern und bestimmte Features zu ermöglichen. Indem Sie hier fortfahren, stimmen Sie dieser Verwendung zu.